Building Information Modeling (BIM)

Building Information Modeling (BIM) ist eine der vielversprechendsten Methoden der Digitalisierungsstrategie bei Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden. Der „digital Twin“, der während eines Projektes mit der BIM-Methode erstellt und sukzessive mit allen Daten gepflegt wird, unterstützt Sie mit umfassenden Informationen zum Gebäude und seiner technischen Ausstattung.

Dadurch können unter anderem die Bauabläufe besser koordiniert werden, Kosten in jeder Phase des Immobilien-Lebenszyklus überwacht und kontrolliert sowie Einsparpotenziale identifiziert werden.

Obwohl der Einsatz von BIM im deutschsprachigen Markt noch nicht so weit verbreitet ist, war das ASC Germany bereits an der erfolgreichen Realisierung von BIM-Projekten in Europa beteiligt und konnte aus den zahlreichen Erfahrungen seines Partners, der Archibus Inc. lernen. Unsere Berater kennen die Herausforderungen und wissen um die spezifischen Anforderungen und Notwendigkeiten von BIM in DACH. Unser Consulting umfasst:

  • Die Erstellung von Entscheidungsvorlagen: Wirtschaftliche, technische und organisatorische Anforderungen
  • Die Ausarbeitung von AIA und BAP: Wer braucht wann welche Informationen? Welche Attribuierungen sind sinnvoll? Wie wird der Level of Detail sichergestellt?
  • Die technische Umsetzung des BIM-Projektes: Aufsetzen der Methode aus Sicht Auftraggeber, Einbinden der Auftragnehmer in die Methode, Festlegen IT, Datentransfer und Überprüfung Qualität und Vollständigkeit
  • Regeln für Sicherheit und Aktualität: Datenschutz und Datenzugriff, Definition von Rollen und Verantwortlichkeiten, Einbinden Betreibersicht
Archibus BIM